Einbruch-Meldesystem L240

Ein Höchstmass an Sicherheit, Komfort und Wirtschaftlichkeit

In der Schweiz wird täglich über 200-mal eingebrochen und die Zahl der Einbrüche steigt markant.

Die Einbruchmelderzentrale L240 von ABB ist das Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung aus drei Generationen von Einbruchmeldesystemen. Als Einzelgerät für mittelgrosse Objekte für hohes Risiko konzipiert, ist die Zentrale durch intelligente KNX Bus-Technik so flexibel und erweiterbar, dass mit der gleichen Technik sowohl das private Wohnobjekt, als auch ein ganzes Gewerbeobjekt überwacht werden kann.

Unser Angebot

Wirtschaftlichkeit in der Installation durch Bus-Technik

Mit der KNX-Schnittstelle für die Einbruchmeldezentrale L240 bietet ABB eine Lösung, um Professionelle Sicherheitstechnik in KNX-Anlagen zu integrieren.

Wirtschaftlichkeit in der Installation durch Bus-Technik