ABB i-bus® KNX

KNX

Der KNX-Bus ist der weltweit führende Standard für die Steuerung von öffentlichen Gebäuden, Gewerbebauten und Wohnhäusern. ABB i-bus® KNX erfüllt die Anforderungen in der modernen Wohnungs- und Gebäudesteuerung.

Die ABB i-bus® KNX Produkte decken das komplette Anwendungsspektrum in Gebäuden ab: von Beleuchtungs- und Jalousiensteuerung bis hin zu Heizung, Lüftung, Sicherheit,
Energiemanagement und vieles mehr.

Ein KNX-System (Konnex-System) besteht im Wesentlichen aus:

  • Sensoren (z.B. Taster, Schalter, Temperaturfühler, Windmesser), die Befehle in Form von Telegrammen erzeugen.
  • Aktoren (z.B. Schaltrelais für Licht, Jalousien usw.), welche die empfangenen Telegramme in Aktionen umsetzen.
  • Einer Busleitung, die alle Sensoren und Aktoren für den Telegrammverkehr miteinander verbindet.

Eine Zentrale ist dabei nicht nötig. Jedes Gerät enthält einen eigenen Mikroprozessor. Durch die entsprechende Parametrierung, die jederzeit veränderbar ist, lernt das Gerät, was es zu tun hat. Dadurch ist der KNX sehr flexibel und jederzeit an neue Bedürfnisse anpassbar.

Unser Angebot